Start // Artikeln // Gesellschaft // Das kommunale Leben // In den Ersten 100 Tagen ist es schwer…
Integrationszentrum Mi&V e.V. – Mitarbeit und Verständigung

In den Ersten 100 Tagen ist es schwer…

100 Tage im Amt
„Pragmatisch, zukunftsorientiert und bürgernah“ – so fasst Hannovers neuer Oberbürgermeister Stefan Schostok seine Bilanz für die ersten 100 Tage zusammen.

 

 

Wer Stefan Schostok am 8. Januar 2014 im neuen Rathaus getroffen hat, der wird auf ewig diese seltenen Eindrücke im Gedächtnis behalten. Wie auch der frischgebackene Anführer der Hauptstadt von Niedersachsen, dessen dokumentierte Bestätigung man auf der offiziellen Homepage der Stadt Hannover und auf der persönlichen Webseite von S.S. http://www.stefan-schostok.de sehen kann.

010
Unter der Kuppel, die in Hundert Meter Höhe aufsteigt…

014
Alle in der Erwartung des OB…

041
In Begleitung von den heißen Rhytmen des Blasorchesters „OPUS 12“ (Der Feuerwehr Hannover).

035
Das Begrüßungswort von (S. Schostok).

012
und die Gäste waren überall.

038
… ein Apfel könnte hier nirgendwo landen.

051
Fragen, Fragen, Fragen…

056
S. Schostok im engen Kreis der Bürger.

066
D
ie leidenschaftliche “Bossa Nova“

019
„Kosmos Kultur“ – ein Teil des großen und bunten Abendprogramms.

062
Zusammen mit den Meistern haben auch die jungen Pianisten musiziert.

055
Jeder konnte sich satt essen…

In 2014 haben zusammen mit Ihnen ziemlich erfolgreich, laut den örtlichen Massenmedien, Herr Oberbürgermeister, gestartet! Ein guter Anfang ist nur die halbe Sache – sagt ein russisches Sprichwort. Eine erfolgreiche Erfüllung des Geplanten!

 

Warwara Golizyna.

Foto des Autors.

Aus dem Russischen von Yevgeniya Marmer

 

 

русская православная церковь заграницей иконы божией матери курская коренная в ганновере

Über IF: Warwara Golizyna

Auch lesen

25 Jahre Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover

Am 23. Februar 2019 fand eine Feier statt, die dem Jubiläum des Tolstoi-Vereins gewidmet war. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Яндекс.Метрика