Start // Artikeln // Karriere // Bildung // Berufe für die gute Zukunft
Integrationszentrum Mi&V e.V. – Mitarbeit und Verständigung

Berufe für die gute Zukunft

Was soll ich werden? Eine schwierige Frage für die zukünftigen Schulabgänger und deren Eltern. Welche Berufe haben eine große Nachfrage und bieten gute Zukunftschancen?

Hier stellen wir einige interessante Berufe vor.

 

Bäcker

Aktuelle Lage: Sehr gute Chancen für Haupt- und Realschüler, ein traditionsreicher und ein gefragter Beruf. In Deutschland gibt es etwa 400 Brotsorten und oft mehrere Bäckereien auf der gleichen Straße. Zurzeit gibt es mehr als 2600 unbesetzte Lehrstellen. Trend zu Großbetrieben, man kann sein eigener Chef werden.

Voraussetzung: Hauptschulabschluss, die Bereitschaft zur Nachtarbeit, Ausdauer.

Verdienst: Lehrlinge verdienen 430 bis 670 Euro. Das Gehalt liegt später bei 1650 bis 2300 Euro.

KFZ-Mechaniker

Aktuelle Lage: Fast in jeder Familie gibt es ein Auto oder Autos, die oft kontrolliert und repariert werden müssen, außerdem wechselt man regelmäßig Reifen. Obwohl es genügend Werkstätten gibt, sind viele KFZ- Mechaniker mit den Aufträgen überfordert. Zurzeit gibt es 2260 unbesetzte Lehrstellen.

Voraussetzung: ein guter Schulabschluss, Spaß an Auto und Technik, handwerkliches Geschick. Ein Schulpraktikum im Betrieb ist ein großer Pluspunkt.

Verdienst: Lehrlinge bekommen 505-783 Euro, ein Geselle zwischen 2524 und 2695.

Anlagemechaniker

Aktuelle Lage: Ein vielfältiger Zukunfts-Job, 2500 unbesetzte Stellen, viele Berufsfelder: Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.

Voraussetzung: Hauptschulabschluss, Bereitschaft weit von zu Hause zu arbeiten, sowohl draußen, als auch drinnen, ein guter Gesundheitszustand.

Verdienst: Lehrlinge bekommen 500-680 Euro, ein Geselle ab 2500.

Fleischer

Aktuelle Lage: Steigende Chancen, weil ein Trend zu guter Qualität vorhanden ist. Gute Fleischer werden gesucht, es gibt mehr als 1700 unbesetzte Stellen.

Voraussetzung: Hauptschulabschluss, technisches Verständnis, weil es immer mehr Maschinen im Job gibt, ein guter physischer Zustand.

Verdienst: Ein Lehrling erhält 290-770 Euro, ein Geselle zwischen 1800 und 2200 Euro.

Medien-Technologe

Aktuelle Lage: Ein interessanter und vielseitiger Beruf für die Menschen, die am PC gern arbeiten, mehr als 200 unbesetzte Stellen.

Voraussetzung: Einen guter Hauptschulabschluss, Aufmerksamkeit, ein gutes Auge und Farbkenntnisse.

Verdienst: Auszubildende bekommen 853 bis 956 Euro. Eine Fachkraft verdient ab 2600 Euro.

Augenoptiker

Aktuelle Lage: Steigende Nachfrage, Brille oder Kontaktlinsen benötigt fast jeder zweite. Man kann schnell auch eine Filiale eröffnen. Mehr als 500 unbesetzten Stellen.

Voraussetzung: Realschulabschluss, gute Deutschkenntnisse für die Beratung, Verständnis für Physik und Mathematik.

Verdienst: Lehrlinge bekommen von 280 bis 67 Euro, ein Geselle verdient von 1825 bis 2200.

Orthopädie-Techniker

Aktuelle Lage: Viele Menschen leiden unter verschiedenen Krankheiten des Bewegungssystems. Die deutsche Orthopädie ist eine hoch entwickelte Wissenschaft, eine der besten der Welt. Ein spannender vielseitiger Beruf, der sich immer weiter entwickelt.

Voraussetzung: Realschulabschluss oder Abitur, Interesse an Technik, Biologie und Anatomie, guter Umgang mit Menschen.

Verdienst: Als Lehrling verdient man 445 bis 555 Euro, später ab 1800.

Hörgeräte-Akustiker

Aktuelle Lage: Fast in jedem Ort findet man bequeme Geschäfte, in denen man einen Hörtest machen lassen und bei Bedarf sich ein Hörgerät besorgen kann. Es gibt immer mehr ältere Menschen, die Nachfrage wächst.

Voraussetzung: Realschulabschluss oder Abitur, gute Noten in Physik und Biologie, Interesse an Medizin und Technik.

Verdienst: Während der Ausbildung 390 bis 500 Euro, danach 2100- 2500.

          

                                                                             Lina Zasepskaya

русская православная церковь заграницей иконы божией матери курская коренная в ганновере

Über IF: Lina Zasepskaya

Auch lesen

SAM 0231

Frohes Fest in russische Samstagsschule

  An den 19 Dezember fand in der Samstagsschule „Goldenes Schlüsselchen“ in Frankfurt das Neujahresfest …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Яндекс.Метрика