Start // Artikeln // Gesellschaft (Seite 4)

Gesellschaft

Integration durch Gartenarbeiten

SNV36550

In Russland hatte fast jede zweite Familie eine Datscha. Kleine und große, teuer und preiswerter, mit Wasser und ohne, es gab verschiedene Datschas. Jemand erbte von seiner Verwandtschaft ein fertiges Haus und Gemüsegarten, jemand bekam fast umsonst das Grundstück von seiner Arbeit; die Mehrheit jedoch musste selbst dafür ackern. Das …

Weiter lesen »

Das Fest, das jedes Jahr mit dir ist

PIC 0006

„Ich will so sehr, dass der Sommer nicht zu Ende geht,dass er immer mit mir läuft, hinter mir her…“ Wenn die Organisatoren des alljährlichen zweitägigen Stadtfestes in der deutschen Stadt Aulendorf das alte Lied von Alla Pugatschewa[1] mit diesen Worten kennen würden, dann könnte es durchaus zur Hymne dieses Ereignisses …

Weiter lesen »

Leipziger Straße

Leipzigerstr

Was steckt hinter bekannten Namen wie Petersburg, Nizza, Berlin oder Frankfurt? Bekannte Gebäude, berühmte Denkmäler oder bestimmte Ecken, an denen man etwas von der Seele der Stadt spürt. Solche Ecken sind genauso selten wie Perlen in Muscheln. Und es ist ein Glück sie zu finden.

Weiter lesen »

„So ist er also, unser Sommer!“

IMG 1358

Deutsche lieben und können feiern, verschiedene mehrtägige Festivals und Feiern durchführen, die oft alle mit dem deutschen Wort „Fest“ bezeichnet werden. Als Grund dafür können sowohl staatliche, als auch Volks- und religiöse Feste sein, aber auch traditionelle lokale Feierlichkeiten, denn wahrscheinlich gibt es in jeder Region des Landes von Jahr …

Weiter lesen »

Mein Führerschein

fuehrerschein

Es gibt leichte und es gibt schwierige Sachen. Wenn uns etwas leicht gelingt, ist es für uns oft selbstverständlich. Wir vergessen schnelle Erfolge und schätzen die Dinge, die uns große Mühe kosteten. Mit 40 entschied ich mich, den Führerschein zu erwerben. Warum? Erstens, weil ich in Deutschland lebe und hier …

Weiter lesen »

„Worldfest 2013“

SNV35964

Auf dieses Fest wartete Oberursels und Frankfurts Einwohner: einmal im Jahr – Anfang Mai – öffnet die Frankfurter Internationale Schule (FIS) ihre Türen für Besucher. „Weltfest“ heißt die Veranstaltung, der Name entspricht den Darbietungen: auf dem Fest kann man die Vielseitigkeit der Welt erleben und sich wie ein Teil des …

Weiter lesen »
Яндекс.Метрика