Start // Artikeln // Kultur // Kunst (Seite 2)

Kunst

Wir begrüßen alle, außer…

protest 4

Die Aufführung des Vakhtangov-Theaters „Lächele zu uns, o Herr!“ im City-Zentrum in Manhattan wurde zahlreich besucht. Aber die Zuschauer traten mit gemischten Gefühlen ein: im Theaterstück waren „die Unterzeichner“ Alexei Guskov und Evgeniy Knyazev beteiligt. Der Brief der Künstler Russlands zur Unterstützung von Putins Annexion der Krim führte zu einem …

Weiter lesen »

Heiner Goebbels – ein Freund von Aphorismen

Nika1

„Ich fing an mich mit der Regie zu befassen, weil ich nicht das Theater mochte“. (H.G.) Nur die TatsachenDer berühmte deutsche Theaterregisseur und Komponist. Er wurde 1952 geboren. Er studierte Musik und Soziologie. Ende der 1970er Jahren begann er die Musik für Dramainszenierungen, Ballettaufführungen, Filme und Hörstücke zu komponieren. Der …

Weiter lesen »

Made in Deutschland: traditionelles deutsches Andenken

SAM 0197

Weihnachten ist vorbei. Sicherlich haben viele unsere Leser nette Geschenke bekommen und beschenkten ihre Familienmitglieder, Freunde und Bekannten. Heutzutage sind vor allem Elektronik, Bücher, Parfüme, Schokolade und Wein gefragt. Praktische Sachen. Aber das Leben vieler solcher Geschenke ist zu kurz. Es ist Zeit heute über traditionelle deutsche Geschenke zu sprechen, …

Weiter lesen »

Konzerte für Brahms

SAM 2856

Einer der wichtigsten Vertreter der Romantik, der große Komponist und Pianist Johannes Brahms von 1865 bis 1874 verbrachte die Sommermonate in Baden-Baden, in der Gegend Lichtenthal, auf der Maximilianstraße 85. Hier fand er am besten geeigneten Bedingungen für die kreative Arbeit: Frieden, Komfort, Ablösung von weltlichen Sorgen und Hektik. Hier …

Weiter lesen »

Gloria – in memorium

Gloria Contreras1

Vor einigen Jahren habe ich über Gloria Contrerasgeschrieben: „Sie ist eine Schülerin von George Balanchine.Diese fragile Frau – halb Spanierin, halb Deutsche – eine berühmte mexikanische  Choreographin. Ihr Name ist Gloria.Gloria bedeutet „Ehre“ …Eines Tages wird sie Große genannt. „ Nun, diese Zeit ist gekommen. Im Dezember 2015 verabschiedete sich …

Weiter lesen »

28.08.2015 – DIE STARS VON MORGEN AUS MOSKAU

Meisterpianisten2015 Flyer Vorderseite

Bevor die vier jungen Klaviertalente Alexandra Adelgeym (12 J.),  Alexandr Zakharov (15 J.),  Mariam Chitanava (16 J.) und Pavel Lushakov (17 J.) auf Schloss Johannisberg  im Fürst-von-Metternich-Saal beim Rheingau-Festival auftreten, spielen sie am Freitag, den 28.08. um 19:30 Uhr im Freizeitheim Lister Turm, präsentiert zum 14. Mal (!) vom Tolstoi …

Weiter lesen »

Mathildehöhe: ein Museum unter freiem Himmel

SAM 1241

Es gibt in Deutschland Orte, die man früher oder später besuchen muss. Mathildenhöhe Darmstadt gehört dazu. Im Laufe von 14 Jahren von 1900 bis 1914 lebten und arbeiteten hier viele moderne Künstler und Architekten, die Aufbruch zur neuen Architektur schufen. Sie wurden von dem Darmstädter Großherzog Ernst Ludwig nach Hessen …

Weiter lesen »
Яндекс.Метрика